Erfahrungskurve

Published on: 11. Februar 2015

Filled Under:

Views: 594

Graphische Darstellung der Abnahme der Stückkosten mit zunehmend gesammelter Produktionserfahrung; seit 1925 genutztes strategisches Controllinginstrument. Man geht davon aus, dass sich Stückkosten mit jeder Verdoppelung der kumulierten Ausbringungsmenge (1, 2, 4, 8, 16, 32 usw.) um einen konstanten Prozentsatz reduzieren. Daraus abgeleitet wird die Strategie, möglichst schnell große Marktanteile zu gewinnen, um die Stückkosten und somit die eigenen Preise schneller zu drücken als die Konkurrenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert